Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen
Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen
Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen
Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen
Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen
Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen
Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen - Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen

Paket für Hornhaut an den Füßen & Fersen

Fußcreme und Fersencreme mit Urea und Teebaumöl für trockene Füße und rissige Fersen

Du hast mit trockenen Füßen und schmerzenden Schrunden zu kämpfen? Das Paket für trockene Füße und Fersen enthält 2 Cremes für die tägliche Pflege trockener Haut an den Füßen |

Fußcreme und Fersencreme haben einen hohen Gehalt an Urea, die rissigen Fersen und trockenen Füßen Feuchtigkeit spendet und pflegt | Teebaumöl wirkt antibakteriell und hält die Haut gesund


Mehr Informationen zum Produkt
4.6 von 5 | 7000+ Bewertungen
Normaler Preis
€19,99
Sonderpreis
€19,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Um fortzufahren, denken Sie daran, die obige Variante auszuwählen

Unsere Kunden lieben uns

Beschreibung

Deine Füße und Fersen schmerzen, sind rissig und trocken? Viele zeigen nicht gern ihre Füße, wenn sie Hornhaut und Schrunden haben. Dies ist allerdings nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern kann beim Laufen auch Schmerzen verursachen. 

 

Mit den zwei Fußprodukten im Paket kannst du Hornhaut, trockene Füße und rissige Fersen reduzieren und ihnen vorbeugen. 

 

Anwendung der Fußprodukte 

Wenn du deinen trockenen Füßen und Schrunden zu Leibe rücken möchtest, ist es wichtig, täglich gute und nährende Produkte zu verwenden. Die aufgesprungene und rissige Haut muss täglich mit effektiven Fußprodukten aufgelöst werden, bis sich der Zustand verbessert hat. 

 

Es ist eine gute Portion Geduld nötig, wenn die Risse in deinen Fersen tief sind oder deine Füße besonders trocken sind und viel Hornhaut haben. 

 

1) Wasch deine Füße, bevor du sie mit der Creme einreibst. Fußbad und Fußfeile solltest du nicht täglich benutzen, da sie austrocknend wirken können. Wasch die Füße mit Wasser und einer milden Seife, wie Body Wash

 

2) Tupfe die Haut trocken und reibe anschließend den ganzen Fuß mit der feuchtigkeitsspendenden Fußcreme ein. Massiere die Creme gut in die trockenen Füße ein, damit die guten Inhaltsstoffe bestmöglich aufgenommen werden. 

3) Verwende die Fersencreme an den besonders trockenen Stellen am Fuß, an den rissigen Fersen und auf der Hornhaut. Massiere sie gut ein und lass die Creme etwas einziehen, bevor du Strümpfe und Schuhe anziehst. 

 

GUTER TIPP! Nachdem du die Füße mit der Fußcreme und der Fersencreme eingerieben hast, kannst du auch ein paar Baumwollsocken anziehen, um den Füßen Ruhe und Wärme zu gönnen, damit die aktiven Inhaltsstoffe der Cremes bestmöglich aufgenommen werden. Dies verstärkt den Effekt der nährenden Fußprodukte, während die Baumwollsocken die Haut dennoch atmen lassen. 

 

Wann kann ich mit Ergebnissen rechnen? 

Es ist sehr unterschiedlich, wie lange es dauert, bis du Ergebnisse mit den Produkten erzielst. Die meisten sehen sehr schnell Ergebnisse, wenn deine Fußprobleme jedoch sehr ausgeprägt sind, ist etwas Geduld erforderlich, bis sie ganz verschwunden sind.

 

Wir haben unsere Fußcreme und Fersencreme an zwei ganz normalen Menschen mit trockenen Füßen, rissigen Fersen und Hornhaut getestet. Die Testpersonen haben die Füße zwei Wochen lang zweimal täglich mit den Cremes eingerieben und tolle Ergebnisse erzielt – die Vorher- und Nachher-Fotos findest du hier auf der Seite. 

 

Denk bitte daran, dass die Ergebnisse unterschiedlich sein können, da Fußprobleme auch von der Qualität deines Schuhwerks, dem Ausmaß an körperlicher Arbeit und davon abhängt, ob du viel auf hartem Untergrund gehst oder stehst. 

 

Was enthalten die Produkte? 

Wenn deine Füße so trocken sind, dass sie rissig werden und sich Schrunden bilden, kann dies sowohl kosmetisch störend als auch schmerzhaft sein. 

 

Wenn die Haut rissig ist, besteht zudem die Gefahr, dass sich Bakterien ansammeln und Hautreizungen verursachen können. Daher ist es sinnvoll, eine Fußcreme mit einem natürlichen Gehalt an Teebaumöl zu verwenden, das für seine antibakterielle Wirkung bekannt ist. Teebaumöl hält die Haut an Füßen und Fersen gesund und ansehnlich. 

 

Fußcreme und Fersencreme von Australian Bodycare basieren auf diesem wirksamen Öl, damit deine Füße gesund und frei von Problemen bleiben. 

 

Der hohe Gehalt an Urea sorgt dafür, das trockene und verhärtete Haut keinerlei Chance hat. Urea – oder Carbamid – ist ein im Körper natürlich auftretender Stoff. Urea eignet sich hervorragend, um der Haut Wasser zuzuführen und es zu binden, womit sie zu einer gut durchfeuchteten und gesunden Haut beiträgt. 

 

Die pflegende Fußcreme enthält 10 % Urea, während die Fersencreme ganze 25 % des wirksamen Inhaltsstoffs enthält. 

Wenn du stark unter trockener und verhärteter Haut zu leiden hast, kannst du durchaus auch den ganzen Fuß mit der Fersencreme einreiben. Wenn sich der Zustand verbessert hat, kannst du trockenen Füßen vorbeugen, indem du sie täglich mit der Fußcreme einreibst. 

 

Warum ist es wichtig, die Füße zu pflegen und rissige Fersen zu vermeiden? 

Deine Füße sollen dich durch dein ganzes Leben tragen und es ist daher wichtig, sie in Topform zu halten. In der täglichen Hautpflege werden die Füße häufig übersehen, aber tatsächlich verdienen sie deine Aufmerksamkeit. 

 

Wenn du nicht gut auf deine Füße achtest und trockener Haut und rissigen Fersen vorbeugst, riskierst du Hornhaut, es können sich Hühneraugen und sogar schmerzhafte Schrunden bilden. Wenn das bei dir schon mal der Fall war, weißt du, wie sehr es weh tut. Viele fühlen sich auch gehemmt, ihre Füße in Sandalen zu zeigen, wenn die Haut verhärtet, trocken und aufgerissen ist. 

 

Eine gute tägliche Fußpflege minimiert außerdem die Gefahr von Fußgeruch. Wenn du bereits mit Fußgeruch und schlecht riechenden Schuhen zu kämpfen hast, dann schau dir das Paket gegen Fußgeruch mit 3 effektiven Produkten an. 

 

Wenn es schon zu spät ist und sich Hornhaut oder Hühneraugen gebildet haben, solltest du die Produkte für trockene Füße und rissige Fersen weiter benutzen und die Hühneraugen mit dem Corn Stick behandeln. Corn Stick ist ein effektiver Hühneraugenentferner, der u. a. Salicylsäure enthält, die das Auflösen des Hühnerauges unterstützt. 

 

Was mache ich, wenn die Produkte nicht wie gewünscht wirken? 

Wenn du innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt der Produkte nicht die erhofften Ergebnisse erzielst, und unsere Anleitung für die Anwendung befolgt hast, kannst du unsere Zufriedenheitsgarantie in Anspruch nehmen. Kurz gesagt bedeutet dies, dass du dein Geld zurückerhältst, indem du die drei einfachen Schritte hier auf der Seite befolgst. 

Info

Inhalt:

Foot Cream 100 ml

Heel Repair 100 ml

 

Inhaltsstoffe

Foot Cream

Aqua/Water, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Urea, Isopropyl Myristate, Glyceryl Stearate Citrate, Glycerin, Cetearyl Alcohol, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, 4-Terpineol, Glyceryl Laurate, Melaleuca Alternifolia (Tea Tree) Leaf Oil, Polysorbate 60, Phenoxyethanol, Carbomer, Glyceryl Stearate, Citric Acid, Tocopherol, Sodium Hydroxide, Allantoin, Caprylyl Glycol, Lactic Acid, Xanthan Gum, Tetrasodium Iminodisuccinate, Triethanolamine, Limonene, Linalool.

* Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an der Zutatenliste vorzunehmen.

 

Heel Repair

Aqua/Water, Urea, Paraffinum Liquidum/Mineral Oil, Glyceryl Stearate, Propylene Glycol, Stearic Acid, Palmitic Acid, Allantoin, Cetearyl Alcohol, 4-Terpineol, Triethanolamine, Melaleuca Alternifolia (Tea Tree) Leaf Oil, Tocopherol.

* Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an der Zutatenliste vorzunehmen.

Über Teebaumöl

Seit Jahrtausenden ist die Wirkung von Teebaumöl bekannt. Die australischen Aborigines kennen seit Generationen die heilende Wirkung der schönen Bäume. Die Legenden erzählen von Seen, die von Teebäumen umgeben waren, wo Blätter und Zweige ins Wasser fielen und die Seen in antiseptische Bäder verwandelten. Die einheimischen Ureinwohner verwendeten diese natürlichen Heilbäder, um verschiedene Hauterkrankungen zu heilen – wie Hautinfektionen, Verbrennungen, Wunden und Insektenstiche. Diese Gegend nannten die Einheimischen „Healing Ground“.

 

Teebaumöl wird von den Blättern des australischen Teebaums, offiziell bekannt als Melaleuca Alternifolia, extrahiert. Der Baum wächst in einem begrenzten Gebiet im nordöstlichen Teil von New South Wales, Australien. Der natürliche Lebensraum des Baumes ist ein tiefer gelegener Pilzregenwald. Es war dieses Gebiet, welches von dem lokalen Stamm, namens Bundjalung, als „Healing Ground“ bezeichnet wurde.

Versand und Zufriedenheitsgarantie

Der Standardversand ist ab einem Bestellwert von 29 € KOSTENLOS. Bei Bestellungen unter diesem Betrag kostet der Versand 2,99 €.


Die Standardlieferung dauert 2-4 Werktage. Bitte beachte, dass die Lieferzeit in den Ferienzeiten und an Feiertagen länger sein kann.


Wir legen großen Wert auf Kundenzufriedenheit und garantieren Dir höchste Qualität. Wenn Du innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt Deiner Produkte nicht zufrieden bist, kannst du die Zufriedenheitsgarantie in Anspruch nehmen.

Unsere Händler - Hier Klicken

Pflege deine Haut mit Teebaumöl von Australian Bodycare

Tea tree leaf

100% NATÜRLICH

Teebaumöl ist ein natürliches, ätherisches Öl, das aus den Blättern des australischen Teebaumes Melaleuca Alternifolia gewonnen wird.

Tea tree oil drop

Heilend

Teebaumöl wirkt Bakterien entgegen und hat die einzigartige Eigenschaft, die normale bakterielle Flora der Haut wiederherzustellen.

Repeat logo

Pflegend

Teebaumöl hat viele Vorteile: Wenn das Öl täglich verwendet wird, heilt es Hautprobleme und hält die Haut gesund und munter.

Das Geheimnis der problemlosen Haut liegt in Australiens schöner Natur und ist seit Generationen von den australischen Aborigines bekannt, nämlich Teebaumöl. Die Geheimwaffe der Natur steht auch für deine Pflege im Badezimmer zur Verfügung. Australian Bodycare hat eine Reihe von Teebaumölprodukten entwickelt, die, ohne die Haut zu reizen, verschiedene Hautprobleme wirksam unterstützen und verhindern. Die Produkte sind für die ganze Familie geeignet. Sie verhindern und lösen die häufigsten Hautprobleme – und schonen die Haut. Unser Ziel ist es, den Menschen zu einer gesünderen Haut zu verhelfen. Daher arbeiten wir aktiv daran, gute Ratschläge und Anleitungen in Form von einfachen Anleitungen für den Alltag zu geben. Willkommen Wir freuen uns, dir zu helfen.
Seit Jahrtausenden ist die Wirkung von Teebaumöl bekannt. Die australischen Aborigines kennen seit Generationen die heilende Wirkung der schönen Bäume. Die Legenden erzählen von Seen, die von Teebäumen umgeben waren, wo Blätter und Zweige ins Wasser fielen und die Seen in antiseptische Bäder verwandelten. Die einheimischen Ureinwohner verwendeten diese natürlichen Heilbäder, um verschiedene Hauterkrankungen zu heilen – wie Hautinfektionen, Verbrennungen, Wunden und Insektenstiche. Diese Gegend nannten die Einheimischen „Healing Ground“. Teebaumöl wird von den Blättern des australischen Teebaums, offiziell bekannt als Melaleuca Alternifolia, extrahiert. Der Baum wächst in einem begrenzten Gebiet im nordöstlichen Teil von New South Wales, Australien. Der natürliche Lebensraum des Baumes ist ein tiefer gelegener Pilzregenwald. Es war dieses Gebiet, welches von dem lokalen Stamm, namens Bundjalung, als „Healing Ground“ bezeichnet wurde.