Mundpflegeprodukte zur Pflege von Zähnen, Zahnfleisch und Zunge

Du solltest gute Mundpflegeprodukte verwenden, um eine gesunde Mundhygiene aufrecht zu erhalten, und Problemen mit Zähnen, Zahnfleisch und Zunge vorzubeugen.

Eine gute Mundhygiene reduziert Zahnfleischprobleme und schlechten Atem, und sichert einen gesunden Mund, frei von Bakterien.

Durchgelesen von Anne Thestrup Meimbresse

Apotheker, Klinische Pharmazeutin
Anne hat einen Master in Pharmazie von der Süddänischen Universität, und arbeitet seit einigen Jahren als klinische Pharmazeutin in der Apotheke.Hier berät Sie sowohl Kunden als auch Ärzte über die optimale Anwendung von Arzneimitteln.

Blutendes Zahnfleisch, Zahnfleischentzündung oder Paradentose?

Eine Zahnfleischentzündung entsteht, wenn Plaque (Bakterien auf den Zähnen) nicht täglich entfernt werden. Die Symptome von Zahnfleischentzündung sind blutendes und schmerzendes Zahnfleisch und Schmerzen an Zähnen und Zahnfleisch, zum Beispiel beim Kauen. Im schlimmsten Fall kann eine Zahnfleischentzündung sich zu der Zahnfleischkrankheit Paradentose entwickeln.

Zahnfleischentzündung und Paradentose können durch Rauchen und ungesunde, nicht variierende Ernährung verschlimmert werden, doch meistens entstehen die Probleme aufgrund von schlechter Mundhygiene.

Du kannst glücklicherweise eine gute Mundhygiene sichern, indem du geeignete Zahnpflegeprodukte verwendest. Wir erklären Dir, welche Produkte Du verwenden solltest, um Probleme an den Zähnen, der Zunge und dem Zahnfleisch zu vermeiden.

Gerötetes und schmerzendes Zahnfleisch oder schlechter Geschmack im Mund und auf der Zunge?

Schlechter Atem ist häufig den unerwünschten Bakterien im Mund geschuldet, die unter anderem Karies, also Löcher in den Zähnen verursachen können.

Wenn Du hingegen einen schlechten, metallartigen Geschmack im Mund hast, kann dies einem Pilz auf der Zunge oder im Mund geschuldet sein.

Glücklicherweise kann ein geeignetes Mundgel, eine effektive Mundspülung und tägliches Zähneputzen die Symptome lindern und Problemen im Mund vorbeugen. Lies mehr hier, wo wir Dir 3 gute Produkte mit Teebaumöl vorstellen, für eine gesunde und gute Mundhygiene.

Gute Mundhygiene mit 3 Produkten mit Teebaumöl

  1. Zahnpasta mit Teebaumöl Du solltest Deine Zähne täglich mit einer Zahnpasta mit Flor putzen, um Problemen mit Plaque, Karies, an den Zähnen, auf dem Zahnfleisch und an der Zunge vorzubeugen. Unsere Tooth Paste mit Teebaumöl enthält die von Zahnärzten empfohlene Menge Flour (1450 ppm), sodass Du sicher sein kannst, den richtigen Schutz für Deine Zähne und Zahnfleisch zu erhalten. Darüber hinaus hinterlässt die Zahnpasta Deinen Mund mit einem frischen Gefühl, sodass Bakterien, die schlechten Atem verursachen, vermieden werden. Die Zahnpasta mit Teebaumöl kann zur täglichen Zahnpflege bei Zahnfleischentzündungen, blutendem Zahnfleisch und Paradontose verwendet werden.

    Putze Deine Zähne 2-mal täglich (morgens und abends) mit der Zahnpasta mit Teebaumöl um Bakterien, Zucker und Essensreste effektiv zu entfernen. Putze Deine Zähne mindestens 2 Minuten lang, sodass Du sicher sein kannst, alle Zähne und Stellen im Mund zu erreichen.
  2. Mundgel für gesundes Zahnfleisch und Zunge Das Mouth Gel mit Teebaumöl lindert Mundtrockenheit und schmerzendes Zahnfleisch. Das Mouth Gel kann auch zur täglichen Pflege bei Pilz auf der Zunge oder im Mund verwendet werden, oder wenn Du Probleme mit schlechtem Atem oder Geschmack im Mund hast. Das Gel lindert Irritationen im Mund, und kann zur täglichen Pflege der Zähne und Zahnfleisch verwendet weden, wenn Du unter Paradontose oder Zahnfleischentzündung leidest.

    Das Mundgel kann bis zu 4-mal täglich je nach Bedarf verwendet werden. Die Zähne sollten nicht vor der Anwendung des Mundgels geputzt werden, weswegen Du es in Deiner Tasche dabeihaben kannst, um es im Laufe des Tages verwenden zu können. Trage das Gel mit der Zunge, den Fingern oder einer Zahnbürste auf. Verteile das Gel auf die betroffenen Stellen auf und lasse es einwirken. Es muss nicht abgespült werden.
  3. Mundspülung gegen schlechten Atem Erweitere Deine tägliche Mundpflege durch die Verwendung einer Mundspülung im Laufe des Tages. Dies minimiert schlechten Atem und sichert gleichzeitig, dass Bakterien abgewehrt werden. Die Mundspülung versorgt den Mund darüber hinaus mit Feuchtigkeit und ist deswegen ideal, wenn Du unter Trockenheit im Mund oder anderen Irritationen an Zunge, Zähnen und Zahnfleisch leidest. Unser Mouth Wash kann problemlos bei der täglichen Pflege des Mundes bei Paradentose, blutendem Zahnfleisch, oder einer PIlzinfektion verwendet werden.

    Gurgel 20Ml. Mouth Wash gründlich im gesamten Mund für ca. 1 Minute, bevor Du es ausspuckst. Du solltest danach für ca. 30 Minuten nicht essen, trinken oder den Mund ausspülen (gerne auch länger), um einen optimalen Effekt zu erzielen./li>

Alle Mundpflegeprodukte von Australian Bodycare können von Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren verwendet werden.

2 Produkte

Bestelle die Produkte von Australian Bodycare hier:




Pflege deine Haut mit Teebaumöl von Australian Bodycare

Tea tree leaf

100% NATÜRLICH

Teebaumöl ist ein natürliches, ätherisches Öl, das aus den Blättern des australischen Teebaumes Melaleuca Alternifolia gewonnen wird.

Tea tree oil drop

Heilend

Teebaumöl wirkt Bakterien entgegen und hat die einzigartige Eigenschaft, die normale bakterielle Flora der Haut wiederherzustellen.

Repeat logo

Pflegend

Teebaumöl hat viele Vorteile: Wenn das Öl täglich verwendet wird, heilt es Hautprobleme und hält die Haut gesund und munter.

Das Geheimnis der problemlosen Haut liegt in Australiens schöner Natur und ist seit Generationen von den australischen Aborigines bekannt, nämlich Teebaumöl. Die Geheimwaffe der Natur steht auch für deine Pflege im Badezimmer zur Verfügung. Australian Bodycare hat eine Reihe von Teebaumölprodukten entwickelt, die, ohne die Haut zu reizen, verschiedene Hautprobleme wirksam unterstützen und verhindern. Die Produkte sind für die ganze Familie geeignet. Sie verhindern und lösen die häufigsten Hautprobleme – und schonen die Haut. Unser Ziel ist es, den Menschen zu einer gesünderen Haut zu verhelfen. Daher arbeiten wir aktiv daran, gute Ratschläge und Anleitungen in Form von einfachen Anleitungen für den Alltag zu geben. Willkommen Wir freuen uns, dir zu helfen.
Seit Jahrtausenden ist die Wirkung von Teebaumöl bekannt. Die australischen Aborigines kennen seit Generationen die heilende Wirkung der schönen Bäume. Die Legenden erzählen von Seen, die von Teebäumen umgeben waren, wo Blätter und Zweige ins Wasser fielen und die Seen in antiseptische Bäder verwandelten. Die einheimischen Ureinwohner verwendeten diese natürlichen Heilbäder, um verschiedene Hauterkrankungen zu heilen – wie Hautinfektionen, Verbrennungen, Wunden und Insektenstiche. Diese Gegend nannten die Einheimischen „Healing Ground“. Teebaumöl wird von den Blättern des australischen Teebaums, offiziell bekannt als Melaleuca Alternifolia, extrahiert. Der Baum wächst in einem begrenzten Gebiet im nordöstlichen Teil von New South Wales, Australien. Der natürliche Lebensraum des Baumes ist ein tiefer gelegener Pilzregenwald. Es war dieses Gebiet, welches von dem lokalen Stamm, namens Bundjalung, als „Healing Ground“ bezeichnet wurde.