Aloe Vera & C,E, F vitamin Anti–Falten–Serum - Serum mit Aloe Vera, Teebaumöl und Hyaluronsäure für  Falten

Aloe Vera & C,E, F vitamin Anti–Falten–Serum

Serum mit Aloe Vera, Teebaumöl und Hyaluronsäure für Falten

30 ml. Aloe Vera Serum zur Pflege trockener Haut | Geeignet für Männer und Frauen in allen Altersgruppen | Teebaumöl hält die Haut gesund und wirkt antibakteriell | Aloe Vera spendet Feuchtigkeit, kühlt und macht die Haut geschmeidig | Hyaluronsäure glättet und spendet Feuchtigkeit | 100 % vegan

Du solltest das Aloe Vera Serum in Kombination mit den Produkten aus dem Gesichtspaket anwenden.


Mehr Informationen zum Produkt
4.6 von 5 | 7000+ Bewertungen
Normaler Preis
€14,99
Sonderpreis
€14,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Um fortzufahren, denken Sie daran, die obige Variante auszuwählen

Unsere Kunden lieben uns

Beschreibung

Du suchst nach einem Serum, das schnell einzieht und die Haut glatt, schön und gut durchfeuchtet hinterlässt? 

 

Aloe Vera Serum hat eine leichte Konsistenz und zieht schnell ein, spendet aber dennoch viel Feuchtigkeit. 

 

Die einzigartige Zusammensetzung aus Hyaluronsäure und Aloe Vera verleiht trockener Haut einen Feuchtigkeitsbooster. Teebaumöl und die drei wirksamen Vitamine C, F und E halten die Haut gesund und lassen sie strahlen. 

 

Aloe Vera Serum eignet sich für alle Hauttypen und ganz besonders dann, wenn du deiner Haut Feuchtigkeit spenden möchtest, ohne danach ein fettiges Gefühl zu haben. Gleichzeitig zieht das Aloe Vera Serum schnell ein und hinterlässt die Haut schön und gut durchfeuchtet. 

 

Anwendung: wie du Aloe Vera Serum verwendest

 

1) Reinige die Haut im Gesicht und am Hals gründlich mit einem guten Gesichtsreiniger. Wenn du Make-up benutzt, wiederhole den Vorrang eventuell. 

 

2) Tupfe die Haut trocken und reinige die Poren mit einem guten Gesichtstonic in der Tiefe. 

3) Verteile ein paar Tropfen Serum im Gesicht und massiere es gut ein. Du kannst das Serum im gesamten Gesicht und am Hals verwenden. 

4) Das Aloe Vera Serum zieht schnell ein, sodass du schon nach kurzer Zeit mit einer Schicht schützender Gesichtscreme abschließen kannst. 

5) Solltest du einen Pickel entdecken, kannst du die transparente Flüssigkeit aus dem Spot Stick direkt auf den Pickel auftragen. Für die beste Wirkung solltest du den Spot Stick mindestens viermal täglich verwenden. 
 

Um das feuchtigkeitsspendende Aloe Vera Serum bestmöglich zu nutzen, empfehlen wir, dass du die genannte Reinigungsroutine zweimal täglich (morgens und abends) durchführst und die Produkte aus dem Gesichtspaket verwendest. 

 

Für wen ist das Aloe Vera Serum nützlich?

Das Aloe Vera Serum sorgt für eine gut durchfeuchtete Haut, die schön, glatt und gesund wirkt. 
 

Das Aloe Vera Serum bietet sich also vor allem an, wenn du Probleme mit trockener Haut hast und feinen Linien und Fältchen sowie unreiner Haut vorbeugen möchtest. 
 

Obwohl das Aloe Vera Serum viel Feuchtigkeit spendet, zieht es schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. So kannst du schnell mit deiner Hautpflegeroutine fortfahren. 
 

Das Aloe Vera Serum ist dermatologisch getestet und wird als hautfreundlich beurteilt, weshalb es für alle Hauttypen geeignet ist. Das Serum ist sowohl für Männer als auch Frauen geeignet. 

 

Warum sollte ich mich für ein Serum mit Aloe Vera und Hyaluronsäure entscheiden? 

Aloe Vera ist ein vielfältiger und zu 100 % natürlicher aktiver Wirkstoff, der bei einer Reihe von Hautproblemen hilft. 

Aloe Vera wirkt kühlend, juckreizlindernd und beruhigend und macht die Haut sofort geschmeidig. Dadurch ist Aloe Vera ein effektiver Wirkstoff in einem Serum für trockene Haut. 
 

Aloe Vera kurbelt die Gesundheit deiner Haut an und ist besonders bei der Behandlung von Hautproblemen effektiv, die Juckreiz oder Trockenheit verursachen. 
 

Aloe Vera hat einen hohen Gehalt an Wasser, weshalb der Inhaltsstoff in Kombination mit Hyaluronsäure, die ebenfalls im Aloe Vera Serum enthalten ist, hervorragend wirkt. Aloe Vera bietet die Feuchtigkeit, die die Hyaluronsäure bindet und in der Haut bewahrt. Die Haut wirkt dadurch glatt und gut durchfeuchtet und strahlt. 
 

Hyaluronsäure ist bekannt dafür, das Tausendfache ihres eigenen Gewichts an Flüssigkeit in der Haut zu binden. Das Aloe Vera Serum ist daher ein Feuchtigkeitsbooster der ganz besonderen Art für trockene Haut. 
 

Wenn deine Haut ausreichend Feuchtigkeit hat, verhinderst du gleichzeitig eine Überproduktion von Talg, die zu verstopften Poren, fettiger Haut und Unreinheiten führen kann. 

 

Warum ist Teebaumöl ein guter Inhaltsstoff im Serum? 

Teebaumöl ist für seine antibakterielle Wirkung bekannt und minimiert gleichzeitig Juckreiz und Irritation, die bei trockener Haut häufig auftreten.
 

Das Aloe Vera Serum besteht daher aus dem sehr wirkungsvollen Team Teebaumöl und Aloe Vera, das für gesunde Haut in Balance sorgt – mit dem genau richtigen Feuchtigkeitsgehalt. 
 

Das Aloe Vera Serum eignet sich vor allem, wenn du deiner Haut Feuchtigkeit spenden möchtest, damit sie strahlend und glatt wirkt. Wenn du hin und wieder mit Pickeln zu kämpfen hast, ist das Aloe Vera Serum aufgrund des antibakteriellen Teebaumöls ebenfalls die richtige Wahl. 

Noch mehr über Teebaumöl und seine wirkungsvollen Eigenschaften kannst du hier erfahren. 

 

Du hast Pickel, Mitesser und unreine Haut?

Wenn du hin und wieder mal einen Pickel entdeckst, kannst du durchaus das Aloe Vera Serum verwenden. Denn das Aloe Vera Serum sorgt dafür, dass der Feuchtigkeitsgehalt deiner Haut ausbalanciert ist und du nicht übermäßig viel Fett produzierst, das die Poren verstopft und zu Unreinheiten führen kann. 
 

Wenn du größere Probleme mit unreiner Haut, Pickeln, Mitessern und Ausbrüchen hast, solltest du allerdings das Blemish Serum auswählen. Das Blemish Serum mit Teebaumöl und Niacinamid 10 % wurde speziell gegen Unreinheiten, Pickel und Mitesser entwickelt. Mehr erfährst du auf der Produktseite hier
 

Du kannst eventuell zwischen den beiden Seren wechseln, um dir die aktiven Wirkstoffe beider Produkte zu Nutze zu machen. 

 

Trockene Haut und feine Linien?

Bei trockener Haut und feinen Linien ist das Aloe Vera Serum besonders gut geeignet. Aloe Vera und Hyaluronsäure bilden ein effektives Team, wenn die Haut glatt, strahlend und gut durchfeuchtet wirken soll. 
 

Hat deine Haut mit dem Alter an Elastizität, Fülle und Feuchtigkeit verloren, kann dir das Aloe Vera Serum ebenfalls helfen. 

Wenn du feine Linien an den Augen hast, ist auch das Face Serum eine Überlegung wert, das auf Hyaluronsäure, B5 und Teebaumöl basiert. Ob dir das Aloe Vera Serum oder das Face Serum besser gefällt, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks – die zwei können aber natürlich auch kombiniert werden. 
 

Wenn deine Haut sehr trocken oder empfindlich ist, empfehlen wir das Squalan Öl Serum. Du kannst das Squalan Öl Serum für einen zusätzlichen Feuchtigkeitsbooster eventuell mit dem Aloe Vera Serum kombinieren. Das Squalan Öl Serum basiert auf dem natürlichen Inhaltsstoff Squalan, den deine Haut selbst produziert. Die Produktion von Squalan nimmt mit dem Alter jedoch ab, weshalb es bei sehr trockener und gereizter Haut notwendig sein kann, Squalan zuzuführen. 
 

Du kannst unsere Seren jederzeit kombinieren und zwischen den verschiedenen Arten wechseln. Bei trockener Haut bietet sich das Aloe Vera Serum für den täglichen Gebrauch an, das im Winter oder in Zeiten, in denen du besonders trockene oder gereizte Haut hast, mit dem Squalan Öl Serum ergänzt werden kann.

 

Du bist nicht zufrieden?

Wenn du nicht zu 100 % mit dem Produkt zufrieden bist, das du in unserem Webshop gekauft hast, kannst du selbstverständlich unsere Zufriedenheitsgarantie nutzen. 
 

Kurz gesagt bedeutet das, dass du dein Geld zurückerhältst, wenn du nach 45 Tagen Anwendung nicht die gewünschten Ergebnisse mit dem Produkt erzielt hast. 
 

Mehr erfährst du auf der Seite hier

 

Lies auch unsere Artikel über das gute Aloe Vera: 

 

>> Aloe Vera Gel steckt voller guter Eigenschaften 

>> Aloe Vera Pflanze – die Pflanze mit den vielen Eigenschaften 

>> Aloe Vera – die Pflanze mit den vielen fantastischen Eigenschaften

Info

INHALT

30 ml

 

Inhaltsstoffe

* Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an der Zutatenliste vorzunehmen.

Über Teebaumöl

Seit Jahrtausenden ist die Wirkung von Teebaumöl bekannt. Die australischen Aborigines kennen seit Generationen die heilende Wirkung der schönen Bäume. Die Legenden erzählen von Seen, die von Teebäumen umgeben waren, wo Blätter und Zweige ins Wasser fielen und die Seen in antiseptische Bäder verwandelten. Die einheimischen Ureinwohner verwendeten diese natürlichen Heilbäder, um verschiedene Hauterkrankungen zu heilen – wie Hautinfektionen, Verbrennungen, Wunden und Insektenstiche. Diese Gegend nannten die Einheimischen „Healing Ground“.

 

Teebaumöl wird von den Blättern des australischen Teebaums, offiziell bekannt als Melaleuca Alternifolia, extrahiert. Der Baum wächst in einem begrenzten Gebiet im nordöstlichen Teil von New South Wales, Australien. Der natürliche Lebensraum des Baumes ist ein tiefer gelegener Pilzregenwald. Es war dieses Gebiet, welches von dem lokalen Stamm, namens Bundjalung, als „Healing Ground“ bezeichnet wurde.

Versand und Zufriedenheitsgarantie

Der Standardversand ist ab einem Bestellwert von 29 € KOSTENLOS. Bei Bestellungen unter diesem Betrag kostet der Versand 2,99 €.


Die Standardlieferung dauert 2-4 Werktage. Bitte beachte, dass die Lieferzeit in den Ferienzeiten und an Feiertagen länger sein kann.


Wir legen großen Wert auf Kundenzufriedenheit und garantieren Dir höchste Qualität. Wenn Du innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt Deiner Produkte nicht zufrieden bist, kannst du die Zufriedenheitsgarantie in Anspruch nehmen.

Unsere Händler - Hier Klicken

Pflege deine Haut mit Teebaumöl von Australian Bodycare

Tea tree leaf

100% NATÜRLICH

Teebaumöl ist ein natürliches, ätherisches Öl, das aus den Blättern des australischen Teebaumes Melaleuca Alternifolia gewonnen wird.

Tea tree oil drop

Heilend

Teebaumöl wirkt Bakterien entgegen und hat die einzigartige Eigenschaft, die normale bakterielle Flora der Haut wiederherzustellen.

Repeat logo

Pflegend

Teebaumöl hat viele Vorteile: Wenn das Öl täglich verwendet wird, heilt es Hautprobleme und hält die Haut gesund und munter.

Das Geheimnis der problemlosen Haut liegt in Australiens schöner Natur und ist seit Generationen von den australischen Aborigines bekannt, nämlich Teebaumöl. Die Geheimwaffe der Natur steht auch für deine Pflege im Badezimmer zur Verfügung. Australian Bodycare hat eine Reihe von Teebaumölprodukten entwickelt, die, ohne die Haut zu reizen, verschiedene Hautprobleme wirksam unterstützen und verhindern. Die Produkte sind für die ganze Familie geeignet. Sie verhindern und lösen die häufigsten Hautprobleme – und schonen die Haut. Unser Ziel ist es, den Menschen zu einer gesünderen Haut zu verhelfen. Daher arbeiten wir aktiv daran, gute Ratschläge und Anleitungen in Form von einfachen Anleitungen für den Alltag zu geben. Willkommen Wir freuen uns, dir zu helfen.
Seit Jahrtausenden ist die Wirkung von Teebaumöl bekannt. Die australischen Aborigines kennen seit Generationen die heilende Wirkung der schönen Bäume. Die Legenden erzählen von Seen, die von Teebäumen umgeben waren, wo Blätter und Zweige ins Wasser fielen und die Seen in antiseptische Bäder verwandelten. Die einheimischen Ureinwohner verwendeten diese natürlichen Heilbäder, um verschiedene Hauterkrankungen zu heilen – wie Hautinfektionen, Verbrennungen, Wunden und Insektenstiche. Diese Gegend nannten die Einheimischen „Healing Ground“. Teebaumöl wird von den Blättern des australischen Teebaums, offiziell bekannt als Melaleuca Alternifolia, extrahiert. Der Baum wächst in einem begrenzten Gebiet im nordöstlichen Teil von New South Wales, Australien. Der natürliche Lebensraum des Baumes ist ein tiefer gelegener Pilzregenwald. Es war dieses Gebiet, welches von dem lokalen Stamm, namens Bundjalung, als „Healing Ground“ bezeichnet wurde.