Furunkel im Intimbereich

Furunkel im Intimbereich sind schmerzhafte Beulen, die besonders beim Gang auf die Toilette, beim Gehen, Sitzen oder Tragen von enger Kleidung schmerzen.

Auch wenn Furunkel häufig von allein nach ein oder zwei Wochen wieder verschwinden, kann es notwendig sein, Deinen Arzt aufzusuchen, wenn sich der Zustand als besonders schmerzvoll darstellt, oder er sich nicht verbessert.

Durchgelesen von Anne Thestrup Meimbresse

Apotheker, Klinische Pharmazeutin
Anne hat einen Master in Pharmazie von der Süddänischen Universität, und arbeitet seit einigen Jahren als klinische Pharmazeutin in der Apotheke.Hier berät Sie sowohl Kunden als auch Ärzte über die optimale Anwendung von Arzneimitteln.

Was ist ein Furunkel?

Ein Furunkel ist eine Beule, die einer Entzündung im Haarfollikel geschuldet ist. Furunkel können am ganzen Körper entstehen, doch sind besonders schmerzhaft in der sensiblen Umgebung des Intimbereichs.

Die Entzündung im Haarfollikel kann mehrere Ursachen haben und entsteht nicht notwendigerweise durch Intimrasur. Da der Zustand medizinische Hilfe verlangt, ist es wichtig, dass Du Deinen Arzt kontaktierst, wenn Du ein Furunkel oder eine Beule im Intimbereich hast.

Wie sieht ein Furunkel aus und wie fühlt es sich an?

Ein Furunkel - oder Beule, wie sie auch genannt werden - entstehen aufgrund von verstopften und entzündeten Haarfollikeln.

Ein Furunkel ist sehr schmerzhaft, und Du wirst deswegen starke Schmerzen beim Gehen oder Sitzen bemerken. Wenn Du gleichzeitig Rötungen, Schwellungen im Intimbereich wahrnimmst, besteht hohes Risiko dafür, dass sich ein Furunkel entwickelt hat. Oftmals macht die Beule Toilettengänge ebenfalls extrem unangenehm.

Es ist wichtig, dass Du zum Arzt gehst, und untersucht wirst, wenn Du häufiger Furunkel entwickelst, der Zustand sich nicht von selbst bessert, oder Du starke Schmerzen hast. Es kann notwendig sein das Furunkel im Intimbereich von einem Arzt behandeln zu lassen.

So pflegst Du den Intimbereich und beugst Furunkeln vor

Es ist wichtig, den Intimbereich sauber und frei von Bakterien zu halten, um Furunkeln und Problemen im Intimbereich, wie z.B. Entzündungen der Haarfollikel vorzubeugen.

Du kannst die Haut im Intimbereich, die von Furunkeln betroffen ist, mit Intim Wash pflegen. Intim Wash ist pH-angepasst speziell für den Intimbereich und entfernt schonend Bakterien und Schmutz.

Wenn Du die Intimseife mit Teebaumöl täglich verwendest, entfernst Du somit unerwünschte Bakterien und beugst Intimproblemen vor. Tägliche Reinung des Intimbereichs kann auch das Risiko für die Entwicklung von Beulen und Furunkeln in der Intimzone mindern.

Hier findest Du Australian Bodycare Produkte, die speziell für die tägliche Pflege geeignet sind. In Verbindung hiermit ist es wichtig hervorzuheben, dass es sich bei den Produkten von Australian Bodycare nicht um Medikamente, sondern kosmetische Produkte handelt. 

2 Produkte
  • Intimwaschlotion mit Teebaumöl - Intim waschgel Für die tägliche Frische im Intimbereich

    Intim waschgel Für die tägliche Frische im Intimbereich

    Normaler Preis
    von €9,99
    Sonderpreis
    von €9,99
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
  • Intim Barrierecreme - Schützt vor Hautreizungen und Rissen im Intimbereich

    Schützt vor Hautreizungen und Rissen im Intimbereich

    Normaler Preis
    €12,99
    Sonderpreis
    €12,99
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 

Bestelle die Produkte von Australian Bodycare hier:




Pflege deine Haut mit Teebaumöl von Australian Bodycare

Tea tree leaf

100% NATÜRLICH

Teebaumöl ist ein natürliches, ätherisches Öl, das aus den Blättern des australischen Teebaumes Melaleuca Alternifolia gewonnen wird.

Tea tree oil drop

Heilend

Teebaumöl wirkt Bakterien entgegen und hat die einzigartige Eigenschaft, die normale bakterielle Flora der Haut wiederherzustellen.

Repeat logo

Pflegend

Teebaumöl hat viele Vorteile: Wenn das Öl täglich verwendet wird, heilt es Hautprobleme und hält die Haut gesund und munter.

Das Geheimnis der problemlosen Haut liegt in Australiens schöner Natur und ist seit Generationen von den australischen Aborigines bekannt, nämlich Teebaumöl. Die Geheimwaffe der Natur steht auch für deine Pflege im Badezimmer zur Verfügung. Australian Bodycare hat eine Reihe von Teebaumölprodukten entwickelt, die, ohne die Haut zu reizen, verschiedene Hautprobleme wirksam unterstützen und verhindern. Die Produkte sind für die ganze Familie geeignet. Sie verhindern und lösen die häufigsten Hautprobleme – und schonen die Haut. Unser Ziel ist es, den Menschen zu einer gesünderen Haut zu verhelfen. Daher arbeiten wir aktiv daran, gute Ratschläge und Anleitungen in Form von einfachen Anleitungen für den Alltag zu geben. Willkommen Wir freuen uns, dir zu helfen.
Healing Ground Mobile Image
Seit Jahrtausenden ist die Wirkung von Teebaumöl bekannt. Die australischen Aborigines kennen seit Generationen die heilende Wirkung der schönen Bäume. Die Legenden erzählen von Seen, die von Teebäumen umgeben waren, wo Blätter und Zweige ins Wasser fielen und die Seen in antiseptische Bäder verwandelten. Die einheimischen Ureinwohner verwendeten diese natürlichen Heilbäder, um verschiedene Hauterkrankungen zu heilen – wie Hautinfektionen, Verbrennungen, Wunden und Insektenstiche. Diese Gegend nannten die Einheimischen „Healing Ground“. Teebaumöl wird von den Blättern des australischen Teebaums, offiziell bekannt als Melaleuca Alternifolia, extrahiert. Der Baum wächst in einem begrenzten Gebiet im nordöstlichen Teil von New South Wales, Australien. Der natürliche Lebensraum des Baumes ist ein tiefer gelegener Pilzregenwald. Es war dieses Gebiet, welches von dem lokalen Stamm, namens Bundjalung, als „Healing Ground“ bezeichnet wurde.