Schnelle Lieferung nach Deutschland & Österreich

3 typische Ursachen für Mundgeruch

1) Schlechte Mundhygiene

Wenn du dir nicht zweimal täglich die Zähne putzt, riskierst du Mundgeruch.

Verwende eine Zahnpasta mit Flur und Teebaumöl, damit deine Zähne frei von Plaque und Bakterien bleiben und du keinen Mundgeruch hast.

2) Zahnfleischentzündung

Eine Entzündung des Zahnfleischs kann einen schlechten Geschmack im Mund und Mundgeruch verursachen. Zahnfleischentzündung sollte daher vorgebeugt werden, um einen schlechten Geruch aus dem Mund zu vermeiden.

Mundspülung mit Teebaumöl kann deine Rettung sein, wenn du deinen Atem im Laufe des Tages auffrischen möchtest. Die Mundspülung von Australian Bodycare kann bei Zahnfleischentzündung, blutendem Zahnfleisch oder Parodontose für die tägliche Pflege genutzt werden.

3) Trockener Mund

Ein trockener Mund kann Mundgeruch verursachen. Mit einer guten Mundspülung und einem feuchtigkeitsspendenden Mundgel kannst du Trockenheit im Mund vorbeugen und lindern.

Mundgel mit Teebaumöl wirkt gleichzeitig Bakterien entgegen, die Mundgeruch verschlimmern können.

>> Finde hier Produkte für einen gesunden Mund bei Australian Bodycare <<