Schnelle Lieferung nach Deutschland & Österreich

Läuse in 3 einfachen Schritten entfernen und ihnen vorbeugen

Oh nein – schon wieder Läuse? Wenn einer in der Familie Läuse hat, muss die gesamte Familie mit einer Läusekur behandelt werden. Nur so wird verhindert, dass sich die Läuse verbreiten.

Läusekur ohne Gift

Bei einer Behandlung gegen Läuse sollte man sich für eine Läusekur ohne Gift entscheiden. Denn so vermeidest du, dass die Läuse resistent werden.

>> Finde hier eine Läusekur ohne Gift und mit antibakteriellem Teebaumöl bei Australian Bodycare <<

Läuseshampoo zur Vorbeugung

Vorbeugung ist in der Regel die beste Verteidigung. Das gilt auch für Probleme mit Kopfläusen. Läuseshampoo mit Teebaumöl ist ein gutes Mittel gegen Läusebefall.

>> Finde hier ein effektives Läuseshampoo bei Australian Bodycare <<

Spray schützt das Haar

Läusespray mit Teebaumöl ist eine gute Idee an Tagen ohne Haarwäsche. Das Läusespray bildet eine Schutzschicht um die einzelnen Haare, damit die Läuse sich nicht in deinem Haar einnisten können.

>> Finde hier vorbeugendes Läusespray mit Teebaumöl <<

Warum du Läuseprodukte mit Teebaumöl auswählen solltest

Die Produkte von Australian Bodycare wurden an echten Verbrauchern mit Läuseproblemen getestet. Nach 15 Minuten Behandlung mit der Läusekur waren ganze 96,4 % der Testpersonen frei von Läusen und Nissen.

Kunden empfehlen die Läuseprodukte mit Teebaumöl von Australian Bodycare, weil sie wirken.

>> Finde hier gute und schonende Produkte zur Läusebehandlung <<